Pressestimmen

Magische Momente beim Musikverein Merzhausen

 

Merzhausen, Badische Zeitung
(Oktober 2019)

 

Autor: Anne Freyer

 

 

"Nach der "Magic Ouvertüre" gab es gleich zu Beginn einen Höhepunkt: das als "Gabriellas Song" mittlerweile in der ganzen Welt bekannte Lied aus dem schwedischen Film "Wie im Himmel", diesmal in Originalsprache interpretiert von der Saxophonistin Britta Allies, die sich als stimmgewaltige Sängerin entpuppte und den ganzen Zauber dieses Liedes zum Ausruck brachte."

Musikverein feiert Klangfest mitten im Dorf

 

Holzhausen- March, Badische Zeitung
(Mai 2019)

 

Autor: Claudia Bachmann-Goronzy

 

"Zu den Friends zählte außerdem die 22-jährige Britta Allies, die in Freiburg Gesang studiert. ... 


Britta Allies erntet für Gesangseinlagen viel Beifall


..., Britta Allies riss die Zuhörer mit bei ihrem ersten Gesangsvortrag "You raise me up".


...Mit solchen Nächte, an die man sich noch lange erinnern werde, leiteten sie über zum Stück "A night like this" bei dem Britta Allies wieder zum Einsatz kam.

 

...Mit stehenden Ovationen wurde eine Zugabe gefordert, bei der Britta Allies nochmals mit ihrer besonderen Stimme brillierte."

Cover von Black Pepper gefallen

 

Horheim, Badische Zeitung
(Februar 2019)

 

Autor: Yvonne Würth

Zwei Künstlerinnen,
eine Ausstellung 

Petra Lagermann und Antje Busam zeigen Ihre Werke in der Galerie "Brunnenstüble"

Sasbach, Badische Zeitung
(20. Januar 2017)

 

„Begleitet wurde die Ausstellungseröffnung von der Sängerin Britta Allies (Wimsheim), die mit ihrer einfühlsamen Stimme zum Beispiel beim "Hallelujah" von Leonard Cohen oder mit "It's my life" von Bon Jovi brillierte.“


Autor: Roland Witt

Sommerkonzert am Hebel-Gymnasium…

… mit Schwerpunkt auf Chören,
Solisten und Big Band

Pforzheim, Pforzheimer Zeitung
(20. Juli 2015)

 

„Für ein starkes Kontrastprogramm sorgte die Abiband mit Britta Allies als Sängerin mit dem berühmten Song von Bon Jovi „It’s my life“.“


Autor: Anna Eickhoff

So klingt Weihnachten

Pforzheim, Pforzheimer Zeitung
(20. Dezember 2014)

 

„Bei Leonhard Cohens „Hallelujah“, dem Traditional „Mary had a baby“ oder dem Christmas Carol „What child is this“ haben die Solisten… und Britta Allies ihren großen Auftritt. Besonders die Letztgenannte zeigt später zusammen mit der BigBand eine beachtliche Leistung unter der Leitung von Wolfgang Macke. In bester Jazz-Manier bringt sie das Publikum mit „God rest ye merry Gentlemen“ von Bob Lowden zum Swingen.“


Autor: Corina Wiessler

Starkes Frühjahrs- konzert im Dom

Wimsheim, Pforzheimer Zeitung
(2. April 2014)

 

„Auch das erste Orchester begeisterte und setzte mit Sängerin Britta Allies besondere Akzente, darunter Whitney Houstons Welthit: „I will always love you“ oder „Gabriellas Song“.“


Bildunterschrift: „Akkordeonklänge und Gesang: der Auftritt von Sängerin Britta Allies beim Frühjahrskonzert des Akkordeon-Orchesters Wimsheim war eine Premiere.“

 

Autor: Silke Fux

Junge Sänger im Rampenlicht

Pforzheim, Pforzheimer Zeitung
(3. Februar 2014)

Vier Gewinner jubeln beim Solisten-Casting
im Theater Pforzheim.

Großer Auftritt der Gesangstalente bei den
„Side by Side“-Konzerten.

 

„“Wie ist es gelaufen?“ fragte er (Malte Arkona) sogleich die erste Kandidatin
Britta Ramona Allies, die später zu den Auserwählten gehörte. „Ich fand‘s ganz gut“,
antwortete die 17-Jährige aus Wimsheim. Die Jury konnte das nur bekräftigen.“

 

Autorin: Anita Molnar

Schüler füllen Stadtkirche

Pforzheim, Pforzheimer Zeitung
(Nummer 294)

Abwechslungsreiches Weihnachtskonzert
des Hebel-Gymnasiums.

Nachwuchsmusiker begeistern mehrere
Hundert Zuschauer.

 

„Die Bigband mit Solistin Britta Allies glänzte mit Liedern wie „Feliz Navidad“.
… Die von Wolfgang Macke geleitete BigBand hingegen legte mit mehr Volumen
los und wurde bei „I heard the Bells on Christmas Day“ von der Solistin Britta Allies
gesanglich wunderbar kräftig begleitet.“


Autor: Inga Läuter

Hexenwahn und Hysterie in der Aula

Leonberger Kreiszeitung, Rutesheim
(13. Juli 2013)

Die Theater-AG des

Gymnasiums spielt Millers Hexenjagd.

 

„Mit großem Talent füllt Britta Allies aus der 10b ihre Rolle als Ankläger Danforth aus. Gnadenlos, blasiert und böse ist er bis in die Knochen.“


Autor: Sylvia Hüggelmeier

Happy-End im gruseligen Märchenwald

Leonberger Kreiszeitung, Renningen,
(22. Februar 2011)

Der Harmonika-Spielring Malmsheim
führt das Märchen "Hänsel und Gretel" auf.

 

„Mitten im aufgebauten Wald vor dem ärmlichen Elternhaus waren die Kinder Hänsel (Britta Allies) und Gretel(…), noch vergnügt und sangen mit schöner Intonation so bekannte Lieder wie "Suse, liebe Suse" oder "Brüderchen, komm tanz mit mir" zur passgenauen Begleitung durch das Orchester.“


„Abends, der Mond und die Sterne leuchteten,
sangen Sie das anrührende Duett "Abendsegen".

 

Autor: Rainer Enke

 

Britta Allies

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Britta Allies

Anrufen

E-Mail